EPOSA Publikationen

Diese beiden Publikations stehen zur Verfügung:

Europäisches Portfolio für
Sprachlehrende in Ausbildung

Using the European Portfolio for
Student Teachers of Languages


Das Europäische Portfolio für Sprachlehrende in Ausbildung (EPOSA) ist ein Dokument für angehende Lehrkräfte für Sprachen. Es bestärkt Sie darin, Ihr didaktisches Wissen und Ihre Fähigkeiten zum Unterrichten von Sprachen zu reflektieren, unterstützt Sie dabei, Ihre eigenen didaktischen Kompetenzen zu beurteilen und ermöglicht Ihnen, Ihre Lernfortschritte zu verfolgen und Ihre Unterrichtserfahrungen während der LehrerInnenausbildung aufzuzeichnen.

 zur Downloadseite
Erhältlich auf Englisch, Französisch, Deutsch, Arabisch, Kroatisch, Griechisch, Japanisch, Ungarisch, Italienisch, Litauisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch und Spanisch

  


In Ergänzung der EFSZ-Publikation Europäisches Portfolio für Sprachlehrende in Ausbildung (EPOSA) steht eine Materialiensammlung zur Verfügung, die LehrerbildnerInnen bei der Verwendung des EPOSA unterstützen soll.

Kapitelübersicht anzeigen
  1. Introduction
  2. The EPOSTL in brief
  3. Issues in using the EPOSTL
    David Newby
  4. Challenges of integrating the EPOSTL into pre-service teacher training
    Natalia Orlova
  5. Implementing the EPOSTL in the early phase of pre-service EFL teacher education
    Barbara Mehlmauer-Larcher
  6. The EPOSTL as a tool for reflection in three contexts of language teacher education
    Anne-Brit Fenner
  7. The use of the Personal Statement
    Kaarina Mäkinen
  8. What goes into the EPOSTL Dossier and why?
    Cecilia Nihlén
  9. The EPOSTL in Iceland: getting the mentors on board
    Hafdís Ingvarsdóttir
  10. The role of the EPOSTL in the evaluation and development of teacher education programmes in Croatia
    Vesna Bagaric
  11. The use of the EPOSTL in a bilateral teacher-education programme
    Barry Jones
  12. References
  13. About the authors
  14. Strategies for introducing the EPOSTL

schließen

Die Publikation hilft Lehrkräften und AusbildnerInnen dabei, EPOSA in der Praxis einzusetzen, Aktionsforschung zu betreiben und entsprechende Netzwerke aufzubauen. Anwendungsmöglichkeiten von EPOSA in der Praxis der LehrerInnenbildung werden nutzerfreundlich präsentiert.

 zur Downloadseite
      nur auf Englisch erhältlich

 

Weitere Dokumente

Weitere unterstützende Dokumente können hier heruntergeladen werden.

EPOSA Publikationen

Diese beiden Publikations stehen zur Verfügung:

Europäisches Portfolio für
Sprachlehrende in Ausbildung

Using the European Portfolio for
Student Teachers of Languages


Das Europäische Portfolio für Sprachlehrende in Ausbildung (EPOSA) ist ein Dokument für angehende Lehrkräfte für Sprachen. Es bestärkt Sie darin, Ihr didaktisches Wissen und Ihre Fähigkeiten zum Unterrichten von Sprachen zu reflektieren, unterstützt Sie dabei, Ihre eigenen didaktischen Kompetenzen zu beurteilen und ermöglicht Ihnen, Ihre Lernfortschritte zu verfolgen und Ihre Unterrichtserfahrungen während der LehrerInnenausbildung aufzuzeichnen.

 zur Downloadseite
Erhältlich auf Englisch, Französisch, Deutsch, Arabisch, Kroatisch, Griechisch, Japanisch, Ungarisch, Italienisch, Litauisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch und Spanisch

  


In Ergänzung der EFSZ-Publikation Europäisches Portfolio für Sprachlehrende in Ausbildung (EPOSA) steht eine Materialiensammlung zur Verfügung, die LehrerbildnerInnen bei der Verwendung des EPOSA unterstützen soll.

Kapitelübersicht anzeigen
  1. Introduction
  2. The EPOSTL in brief
  3. Issues in using the EPOSTL
    David Newby
  4. Challenges of integrating the EPOSTL into pre-service teacher training
    Natalia Orlova
  5. Implementing the EPOSTL in the early phase of pre-service EFL teacher education
    Barbara Mehlmauer-Larcher
  6. The EPOSTL as a tool for reflection in three contexts of language teacher education
    Anne-Brit Fenner
  7. The use of the Personal Statement
    Kaarina Mäkinen
  8. What goes into the EPOSTL Dossier and why?
    Cecilia Nihlén
  9. The EPOSTL in Iceland: getting the mentors on board
    Hafdís Ingvarsdóttir
  10. The role of the EPOSTL in the evaluation and development of teacher education programmes in Croatia
    Vesna Bagaric
  11. The use of the EPOSTL in a bilateral teacher-education programme
    Barry Jones
  12. References
  13. About the authors
  14. Strategies for introducing the EPOSTL

schließen

Die Publikation hilft Lehrkräften und AusbildnerInnen dabei, EPOSA in der Praxis einzusetzen, Aktionsforschung zu betreiben und entsprechende Netzwerke aufzubauen. Anwendungsmöglichkeiten von EPOSA in der Praxis der LehrerInnenbildung werden nutzerfreundlich präsentiert.

 zur Downloadseite
      nur auf Englisch erhältlich

 

Weitere Dokumente

Weitere unterstützende Dokumente können hier heruntergeladen werden.

  Search

Bookmark and Share

Bookmark and Share

watch videos
watch videos